Sterillium Virugard versch. Größen

€--,-- *
Artikelnummer 53015-500
Virugard ist das erste alkoholische Hände-Desinfektionsmittel, das für die Prävention von Viruskrankheiten (Wirkungsbereich B) geprüft und anerkannt wurde.
In den Warenkorb legen

Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion beim Einreiben. Besonders geeignet für alle Bereiche mit erhöhtem Infektionsrisiko (Infektionsstationen, Intensivstationen, Dialysestationen), Notaufnahmen, Ambulanzen, Labors. Die Aufnahme in die RKI-Liste mit den Aktivitätsbereichen A (Bakterien und Pilze) und B (Viren) dokumentiert die außergewöhnliche Wirksamkeit von Sterillium Virugard. Nach Art. 18 des Bundesgesetzes zur Verhütung von Infektionskrankheiten des Menschen (IfSG) steht es für meldepflichtige Krankheiten und behördlich angeordnete Dekontaminationen sowie für den Fall des Auftretens nicht umhüllter, schwer inaktivierbarer Viren zur Verfügung. Sterillium Virugard ist das erste alkoholbasierte Händedesinfektionsmittel mit dieser umfassenden Aktivität und Auflistung.

  • viruzid (umhüllte und nicht umhüllte Viren)
  • vom RKI empfohlen für Seuchenausbrüche inkl. Noroviren
  • farbmittel- und parfümfrei
  • Wirkungsspektrum: bakterizid, fungizid, tuberkulozid, viruzid (inkl. HBV, HIV, HCV), gegen nicht umhüllte Viren, Herpes simplex Virus, Adenovirus, Polyomavirus, Poliovirus und Rotavirus.